Fraktionssitzung 05.10.2020

Gestern Abend durften wir unsere Fraktionssitzung in den Räumlichkeiten von J&C Veranstaltungstechnik abhalten. Das war wirklich großartig, genug Platz, um bedenkenlos beisammen zu sitzen, die nötige Technik, um zusätzlich virtuell Gäste zu empfangen. Vielen Dank für diese Möglichkeit an J&C!!!

Damit ihr Leser*innen unsere Gastgeber einordnen könnt: Das sind die Verantwortlichen für Bühnen-, Licht- und Tontechnik der GuteZeit-Entertainment-Veranstaltungen und für viele weitere regionale Events. Auch während der Corona-Zeit hat und will das Veranstaltungstechnik-Team Konstanz ein Musik- und Kulturprogramm anbieten. Selbstverständlich mit einem professionellem Einlass- und Hygienekonzept. Bereits stattgefunden hat in diesem Rahmen die Veranstaltungsreihe „Konstanzer Sommerwiese“ im Bodenseestadion. Sofern hier von der Bevölkerung und der Stadt der Wunsch auf eine Fortsetzung besteht, werden weitere Events folgen. Wir vom Jungen Forum Konstanz würden uns darüber sehr freuen! Es muss wieder Raum für Kunst und Kultur geschaffen werden. 

Neben einem intensiven Austausch mit unserem Gastgeber haben wir uns mit den Verkehrsproblemen in Dettingen auseinandergesetzt. Aus unserer Sicht wäre einer der wichtigsten Schritte, dass die Verkehrsdaten für jedermann zugänglich gemacht werden. #OpenData

Des Weiteren hatten wir Daniel Ette, Geschäftsführer der Firma Denkwende, zugeschaltet. Er hat uns sich, sein Unternehmen und seine Ideen zum Thema Nachhaltigkeit, vorgestellt. Wir unterstützen seine Arbeit und freuen uns besonders darauf, wenn das Format der „DENKbar“ wieder möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code