Austausch zu Chancengleichheit mit Frauendelegation aus Südkorea

  In Südkorea übersteigt das Angebot an Krippenplätzen bei weitem die Zahl der Babys, die einen Betreuungsplatz brauchen – das war die Überraschung des Tages beim Austausch der Frauendelegation aus Südkorea mit Stadträtinnen, Vertreterinnen von Frauenorganisationen und der Leiterin der Chancengleichheitsstelle der Stadt Konstanz, Christa Albrecht. Ansonsten gleichen sich die Schwierigkeiten und Hürden auf dem […]

Weiterlesen...

Die Stadt Konstanz veröffentlicht Bürgerinformation zum Thema Flüchtlinge

Um die Bürger der Stadt über alle Themen rund um die Flüchtlingsunterbringung zu informieren, hat die Stadt Konstanz eine Informationsbroschüre veröffentlicht. Diese kann man hier herunterladen. Unser Statement darin im Wortlaut: „Das Thema Flüchtlinge ist für uns eine besondere Herausforderung, weil bei unserer ersten Wahl vor 2 Jahren nicht absehbar war, dass es alle Themen […]

Weiterlesen...

Was sind städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen – und warum?

Städtebauliche Maßnahmen (SEM) sind in aller Munde. Trotzdem gibt es noch viele unbeantwortete Fragen dazu. Das Baudezernat hat nun einige davon beantwortet.   FAQ – häufige Fragen und Antworten 1. Was ist eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme? Eine „städtebauliche Entwicklungsmaßnahme“, abgekürzt auch SEM, ist ein in §§ 165 ff. des Baugesetzbuchs (BauGB) geregeltes Instrument der Stadtentwicklung. Im […]

Weiterlesen...

Brachflächen am Seeufer? Nicht mit uns!

Es scheint fast, als hätte man sich an den traurigen Anblick gewöhnt: Mitten neben dem ehemaligen Centrotherm-Gebäude, das nun zum Bodenseeforum umfunktioniert werden soll, steht eine am See gelegene Fläche brach. Letztes Jahr im August brachten wir im Gemeinderat die Idee ein, diese Fläche im Sinne der Bürger zu nutzen. Diese Woche haben uns diesbezüglich […]

Weiterlesen...

Was sind überhaupt Baugruppen? Und was bedeuten sie für Konstanz?

Schon im Wahlprogramm des JFKs war zu lesen: „Wir möchten unterschiedliche Baugruppen-, Genossenschafts- und Erbpachtmodelle unterstützen und weniger Bauträgerprojekte. Die Stadt braucht eine höhere Vielfalt an Bauformen, kleinteiligere und überschaubare Bauten anstatt große, monotone und anonyme Blockbauten.“ Andere politische Gruppierungen sind bezüglich Baugruppen zumindest in der Priorisierung zurückhaltender: „Grundsätzlich sind attraktive Angebote von privaten Bauherren, […]

Weiterlesen...

Haushaltsrede von Gemeinderat Thomas Buck im Wortlaut (leicht gekürzt), 17. Dezember 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Wir leben in bewegten Zeiten und auch vor dem sonst eher beschaulichen Konstanz macht diese Dynamik nicht Halt. Daraus ergeben sich auch für unsere kleine Universitätsstadt Entwicklungen, die so vor Jahresfrist nicht planbar waren, uns aber fordern. Sie führen uns auch vor Augen, wie privilegiert wir […]

Weiterlesen...

Eine Jugendvertretung im Konstanzer Gemeinderat – Jetzt seid ihr dran!

Am 24.10.2015 ist eine Änderung der Gemeindeordnung/Kommunalverfassung (§41a) in Baden-Württemberg erlassen worden. Diese sieht vor, dass Jugendliche von ihren Gemeinderäten am politischen Prozess beteiligt werden sollen. Hierfür können Jugendliche die Einrichtung einer Jugendvertretung beantragen. Der Gemeinderat muss sich innerhalb von drei Monaten mit dem Antrag befassen und der Jugendvertretung entsprechende finanzielle Mittel im Rahmen des […]

Weiterlesen...