Standort Fern-Busbahnhof

Am 13. April 2016 stellte unser Stadtrat Thomas Buck folgenden Antrag zum Thema Fern-Busbahnhof:

Die Stadt Konstanz ist durch ihre geographische Lage verkehrstechnisch benachteiligt. Es muss deshalb das Ziel der Stadt sein, alle Möglichkeiten für den Ausbau von Infrastruktur zur überregionalen Verkehrsanbindung gut zu nutzen.
Die Liberalisierung des Busverkehrs hat für Konstanz eine große Chance ergeben, an die Verkehrsnetze und Knotenpunkte der Metropolregionen besser und komfortabler als bisher angeschlossen zu werden. Bei der geplanten Verlagerung des Fernbus-Bahnhofes an das Schänzle-Areal Nord sind dem Jungen Forum Konstanz Zweifel bei der Ortswahl gekommen. Unsere Erfahrungen in diesem Bereich legen eher nahe, dass eine sehr gute Anbindung an den ÖPNV für Nutzer von Fernbusverkehren DIE zentrale Anforderung an die Wahl des Standorts ist.
In Konstanz erfüllt der Sternenplatz diese Eigenschaft, da fast jede Buslinie der Stadtwerke an diesem Kreuzungspunkt hält und somit das komplette Stadtgebiet von hier hervorragend erschlossen ist. In kürzester Umgebung zu diesem Ort befindet sich der beinahe ungenutze Benediktinerplatz, der unseres Erachtens ideal für die Einrichtung eines Fernbus-Bahnhofes geeignet wäre. Wir stellen den Antrag, ergebnisoffen diesen Platz als Option für die Einrichtung des Fernbus-Bahnhofes zu prüfen und gegebenenfalls in die Planungen für das Areal Schänzle Nord mit einfließen zu lassen und zu berücksichtigen. Mehrere Initativen in der Vergangenheit, einen Bahnhaltepunkt am Sternenplatz einzurichten sind ein Beleg dafür, dass die zentrale, verkehrsgünstige Lage dieses Gebiets auch schon früher erkannt wurde. Insofern bietet sich durch die Positionierung eines Fernbusknotenpunktes in diesem Areal eine sehr gute Chance, ohne großen Aufwand (verglichen mit der Errichtung eines Bahnhaltepunktes) eine sehr benutzerfreundliche Lösung für die Verkehrsentwicklung der Stadt Konstanz zu erhalten.
Benutzer von öffentlichem Fernverkehr benötigen weniger einen guten Anschluss an Parkplätze und Autobahnen als eine gute Anbindung an den weiteren öpnv. Der Antrag wird auch in der morgigen TUA Sitzung nochmals mündlich gestellt.

Was wurde aus dem Antrag? Er wurde am 07.06.2016 im Gemeinderat besprochen und abgelehnt .

Bildquelle: https://de.yelp.ch/biz/parkplatz-d%C3%B6bele-konstanz

 

Folgt und liked uns doch. Das würde uns freuen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.