GRÜNES WOHNZIMMER STATT BETONHOTEL

Das Junge Forum Konstanz ist davon überzeugt, dass Konstanz MEHR ÖFFENTLICHE FLÄCHEN braucht, auf denen wir alle schöne Freizeitstunden verbringen können. Aus diesem Grund hat das JFK erst jüngst den Antrag auf Herrichtung der Wiese vor dem Bodenseeforum mit Strand-Lounge, Beachvolleyballplatz und Grillstelle eingereicht, um einen attraktiven Erholungsort für alle Konstanzer zu schaffen. Bei den bestehenden Freizeitsflächen fordern wir unermüdlich die Entwicklung der Infrastruktur. Vieles haben wir erreicht, doch es ist noch mehr zu tun. Und auch wenn es einzelne Störenfriede gibt, möchten wir verbessern statt beschränken. 

Eine Freizeitoase ist nicht die einzige Entwicklungsmöglichkeit für die oben genannte Wiese. Im Gespräch ist unter anderem die Errichtung eines Hotelkomplexes. Die Frage ist, wollt Ihr das? Wenn nicht, sollten wir schon heute gemeinsam darüber reden, wie wir das schöne Grundstück am Rhein im Sinne der Allgemeinheit gestalten möchten.

Momentan arbeiten wir an einem Antrag auf Erstellung des Handelsprogramms Freizeitflächen. Wir glauben, dass unsere Stadt FREIRÄUME UND WOHNRÄUME braucht, die die Lebensqualität der Einwohner verbessern. Und wir wollen uns dafür einsetzen. Aber wir brauchen EURE STIMMEN und EURE IDEEN.

Sagt uns Eure Meinung und gestaltet mit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.