Archiv für den Monat: Mai 2014

DANKE!

Das Junge Forum dankt herzlich allen WählerInnen
für das überwältigende Wahlergebnis !

Das Junge Forum Konstanz konnte bei der Gemeinderatswahl 6,9% erreichen und zieht somit mit drei Sitzen in den Gemeinderat ein. Für dieses großartige Ergebnis möchten wir uns sehr herzlich bei all unseren Wählerinnen und Wählern bedanken!

Das Ergebnis zeigt deutlich, dass sich viele Konstanzer frischen Wind und neue Ideen im Stadtrat wünschen – wir nehmen die Herausforderung an! An Themen fehlt es dafür jedenfalls nicht: Kinderbetreuung, günstiger Wohnraum und Sperrstunde werden schon bald auf der Agenda stehen.

Die gewonnene Fraktionsstärke trägt auch direkt dazu bei, dass das JFK noch bessere Einsicht in Prozesse und Berichte der Stadt erhalten und somit die Konzeptplanung von Vorhaben wie dem Studiticket für alle Einwohner auf betriebswirtschaftlich sichere Füße stellen kann.

Bei alldem ist natürlich klar: Für das JFK ist alles neu – wir müssen uns gewissenhaft vorbereiten und alles neu erarbeiten, was bei anderen Listen schon an Wissen und Erfahrung vorhanden ist. Am wichtigsten ist uns aber, zu wissen, was den Konstanzern wichtig ist – dafür benötigen wir eure Mithilfe! Schaut auf der Homepage vorbei, gebt Feedback zu allem was wir tun, schaut euch an, wie wir für euch abstimmen und kommt bei unseren Treffen vorbei – es ist eure Stadt und euer Recht, gehört zu werden!

 

 

Bild: Man, Woman by Matt Brooks from The Noun Project

Das Wahlprogramm ist online!

Das Junge Forum Konstanz freut sich, das offizielle Wahlprogramm präsentieren zu dürfen. Es kann abgerufen werden unter folgendem Link:

jungesforumkonstanz.de/wahlprogramm

Wer nur einen schnellen Überblick sucht, wird bei den zehn Punkten für Konstanz fündig. Für alle, die es genauer wissen wollen, stehen unter obige Addresse die Punkte Wohnen, Verkehr, Beteiligung und Transparenz, Kultur, Wirtschaft, Kinder und Bildung sowie Senioren und Demografie zur Ansicht bereit.

Das Junge Forum bedankt sich für dein Interesse und freut sich immer über Fragen, Ideen und Feedback zu allen Punkten!